Erstes Spielwochenende für die Saints-Kids

Am vergangenen Wochenende starteten die Kindermannschaften in die neue Saison. Sowohl U12.1 als auch U12.2 mussten auswärts antraten. Für die U14er-Teams standen Heimspiele in der Kreissporthalle an. Das Spiel der U14.2 fand jedoch leider nicht statt, da die Gegner vom ATSV Saarbrücken nicht antraten.

Die beiden U12-Mannschaften gingen mit großer Vorfreude, viel Motivation aber auch ein wenig Nervosität ihren ersten Spielen entgegen. Die jungen und noch spielunerfahrenen Kinder des Jahrgangs 2004 schlugen sich für ihr erstes Spiel gut, verloren aber leider mit 74 : 29 gegen die durchweg größeren und älteren Spieler der Schaffhausen Sixers 1. Dennoch, der Anfang ist gemacht und die Mannschaft zeigte Geschlossenheit und Teamstärke. Niemand ließ den Kopf hängen und alle sind angespornt, das nächste Match mit genauso viel Elan anzugehen.SONY DSC

Die jahrgangältere U12.1 trat gegen die Baskets98 an, musste aber wie befürchtet die Punkte in Völklingen lassen (67 : 29). Deren Kaderspieler Max Langenfeld gab erwartungsgemäß auf dem Feld den Ton an und dominierte das Spiel. Trotzdem gelang es Saints-Kindern ihren Gegner durch eine starke Defense in der zweiten Spielhälfte einigermaßen Paroli zu bieten und selbst Punkte zu sammeln.

Am Sonntagnachmittag betrat die U14.1 die Kreissporthalle Wallerfeld und bewies, wie sehr sich hartes Training, ein super Teamklima und unser Fördertraining auszahlen. Die Mädchen des TV Saarlouis, darunter Kaderspielerin Finja Lui, waren ein würdiger Gegner und zeigten durch die Bank eine starke Leistung. Allerdings wurde schnell klar, dass sie sich gegen die Saints Younsters nicht durchsetzen können. So erzielte Paul Fuchs 22 Punkte , Carolin Meier und Luca Jene jeweils 12 Punkte. Am Ende siegten die St. Ingberter verdient mir 73 : 43.

Ob diese Nachricht die Saarbrücker U14 so schnell erreicht und eingeschüchtert hat, kann man nur vermuten, denn die St.Ingberter U14.2 wartete ungeduldig auf ihren Gegner, der nicht kam. Die Spieler waren traurig, denn nach so einer starken Leistung der U14.1 wollte man natürlich sein eigenes Können auch unter Beweis stellen.

GEschrieben am von berichte

Kommentare deaktiviert für Erstes Spielwochenende für die Saints-Kids

Kategorie: Allgemein, Nachwuchs

Comments are closed.